Samt und Seide

Eine wahre Geschichte:
Ha_150_ZM_2Im alten China gab es 2800 v. Chr. erste Seidenmanufakturen, in denen kostbare Gewänder für edle Chinesinnen gewebt wurden.
Zum Ärgernis der Manufakturbesitzer hatten die Arbeiterinnen viel weichere Hände als die “feinen Damen” … Was war das Geheimnis?
Es lag tatsächlich an der Seide, mit welcher die Hände der Arbeiterinnen in Berührung kamen.
Über viele Generationen, über viele Jahrtausende wurde die sichtbare Wirkung der Seidenproteine erforscht und hier ist das Ergebnis:

Seide ähnelt in ihrer Struktur der Haut und gilt als Ultra-Feuchtigkeitsspeicher. Ein Seidenprotein hat die Fähigkeit das 300-fache seines Eigengewichts an Feuchtigkeit aufzunehmen und zu speichern.
Ein wirksamer Cocktail aus Seidenproteinen gegen den Durst Ihrer Haut, Ginko-Blättern für die Sauerstoffversorgung der Zellen, Ginseng-Wurzeln zur Straffung und Weißer Tee als Antioxidanz sind ein wahres Regenerationswunder.

Die Behandlung “Samt und Seide” beinhaltet:

✓  duale enzymatische Schaum-Reinigung,
✓  sanfte Seidenhandschuhmassage,
✓  konzentriertes Seidenserum,
✓  Mikro-Seiden-Fleece für Gesicht, Hals und Dekolleté
✓  harmonische Gesichts-, Hals-, Dekolleté-Massage
✓  wohlige Fußmassage mit asiatischen Ölen

Jeder Tropfen ist eine Wohltat für Ihre Haut
und wer
möchte sie nicht haben –

                                           eine Haut, wie Samt und Seide?…

75 Min für 86 €